Samstag, 01. Oktober 2016

Fort- & Weiterbildung

  • neuer Kurs

    Fasziendistorsionsmodell nach Typaldos

    60 FP - 10.10.2016 - 15.10.2016
    Kursort: Akademie Manuelle Therapie /...
    Referent: Mathias Brachetti
    Mitglieder: 998,- €
    Nichtmitgl: 998,- €

    Mehr
  • neuer Kurs

    Pädagogische Lehrkraft

    14.10.2016 - 16.10.2016
    Kursort: Verband Physikalische Therapie
    Referent: H.-O. Reuss
    Mitglieder: 2.050,- €
    Nichtmitgl: 2.250,- €

    Mehr
  • Medikamente und Erährung in der Physiotherapie Teil 1

    24 FP - 21.10.2016 - 23.10.2016
    Kursort: Verband Physikalische Therapie
    Referent: Jonas Focke
    Mitglieder: 260,- €
    Nichtmitgl: 360,- €

    Mehr
  • MLD - Grifftechniken (Lymphödeme)

    15 FP - 21.10.2016 - 22.10.2016
    Kursort: Verband Physikalische Therapie
    Referent: Günther Bringezu
    Mitglieder: 210,- €
    Nichtmitgl: 260,- €

    Mehr
  • neuer Kurs

    Pädagogische Lehrkraft

    28.10.2016 - 30.10.2016
    Kursort: Verband Physikalische Therapie
    Referent: H.-O. Reuss
    Mitglieder: 2.050,- €
    Nichtmitgl: 2.250,- €

    Mehr
  • neuer Kurs

    Bobath - Zertifikatskurs

    160 FP - 05.11.2016 - 07.11.2016
    Kursort: Niels Stensen Werk
    Referent: Bettina Weis
    Mitglieder: 1.550,- €
    Nichtmitgl: 1.750,- €

    Mehr
  • Sektorale Heilpraktikerausbildung

    29 FP - 05.11.2016 - 06.11.2016
    Referent: H.-O. Reuss
    Mitglieder: 550,- €
    Nichtmitgl: 660,- €

    Mehr
  • neuer Kurs

    Pädagogische Lehrkraft

    11.11.2016 - 13.11.2016
    Kursort: Verband Physikalische Therapie
    Referent: H.-O. Reuss
    Mitglieder: 2.050,- €
    Nichtmitgl: 2.250,- €

    Mehr
  • Arbeitsrecht kompakt

    16.11.2016 - 16.11.2016
    Kursort: Verband Physikalische Therapie
    Referent: Susanne Miecke
    Mitglieder: 50,- €
    Nichtmitgl: 70,- €

    Mehr
  • Sektorale Heilpraktikerausbildung

    29 FP - 19.11.2016 - 20.11.2016
    Referent: H.-O. Reuss
    Mitglieder: 550,- €
    Nichtmitgl: 660,- €

    Mehr
Alle Angebote zeigen

Ihre Landesgruppe stellt sich vor

Dieter Foerster

Dieter Förster Landesgruppenvorsitzender

Sie suchen Informationen zu unseren Fortbildungsangeboten und Beiträgen zu politischen und fachlichen Themen?
Dann stöbern Sie in unseren Seiten.

VPT Landesgruppe Niedersachen

Albert-Schweitzer-Str. 1 | 30880 Laatzen
Tel. 05 11 / 30 60 25 | Fax 05 11 / 30 60 19
info@vpt-niedersachsen.de

Telefonsprechzeiten:
Montag 09:00-16:00 Uhr
Dienstag 09:00-16:00 Uhr
Mittwoch 09:00-16:00 Uhr
Donnerstag 09:00-16:00 Uhr
Mehr

Neuigkeiten von Ihrer VPT Landesgruppe

04.03.2017

NEU im Programm: Erfolgreiches Praxismanagement - Wege zur Gewinnoptimierung

An einem Tag zeigen wir Ihnen in jeweils 45-minütigen Vorträgen kurz und präzise Möglichkeiten auf, Ihre Praxis noch effektiver und gewinnbringender auszubauen.

  • Richtig Terminieren und zusätzlich Selbstzahlerleistungen generieren
  • Marketing an lokalen Märkten
  • Persönlichkeit verkauft
  • In 100 Tagen zum Erfolg: Wie Sie die Potentiale Ihrer Praxis noch besser nutzen
  • Durch den Therapiebericht mehr Anerkennung bei Ärzten bekommen
  • Therapiekonzept die Moderne Rückenschule (* 2 FP )


Mehr

Beginn 04.02.2017

NEU Fortbildungskurs Heilpraktiker kompakt-für Physiotherapeuten

In Kooperation mit der amara-Bildungsakademie Hannover bieten wir eine Heilpraktikerausbildung 2017 für medizinisch Vorgebildete an.

Weitere Informationen lesen Sie hier


Bezirksstellenversammlung Bezirk Ost

am Freitag, den 16. September 2016

um 17:00 Uhr

Landgasthaus Staats

Brückenweg 6B

38268 Lengede

Mehr

Alle Neuigkeiten Ihrer Landesgruppe

Der VPT Informiert

29. September 2016

LG Mecklenburg-Vorpommern - Einzug in die neue Geschäftsstelle

LG Mecklenburg-Vorpommern - Einzug in die neue Geschäftsstelle

Nach einem Großbrand im Schweriner Gebäude, in dem der VPT seine Räumlichkeiten hatte, musste das Team des VPT in Mecklenburg-Vorpommern kurzfristig in eine Übergangsunterkunft umziehen.

Mehr

29. September 2016

LG Sachsen - Mitarbeiter der AOK PLUS über ­Behandlungsmethoden informiert

LG Sachsen - Mitarbeiter der AOK PLUS über ­Behandlungsmethoden informiert

Zu einer Informationsveranstaltung hatte die VPT-Landesgruppe Sachsen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der AOK PLUS ins VPT-Kurszentrum eingeladen: 33 Teilnehmer der AOK PLUS Chemnitz bildeten sich dabei über physiotherapeutische Behandlungsmethoden weiter.

Mehr

29. September 2016

Neuregelung langfristiger Heilmittelbedarf

Neuregelung langfristiger Heilmittelbedarf

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat im August die langfristige Verordnungsmöglichkeit von Heilmitteln neu geregelt. Eine Diagnoseliste zum langfristigen Heilmittelbedarf wird Teil der Heilmittelrichtlinie. Für alle darin aufgelisteten Erkrankungen entfällt ab 2017 das bisherige Antrags- und Genehmigungsverfahren.

Mehr

29. September 2016

Neue Regeln für Kassensysteme

Neue Regeln für Kassensysteme

Wer in seiner Praxis ein elektronisches Kassensystem verwendet, sollte dringend überprüfen, ob dieses den Anforderungen genügt, die zum 1. Januar 2017 in Kraft treten. Steuerberater Kevin ­Schmidt und VPT-Justiziar D. Benjamin Alt erklären, worauf es nun ankommt.

Mehr für Mitglieder


29. September 2016

Maitland - Das Konzept zum Management neuromuskulo-skeletaler Bewegungsdysfunktion

Maitland - Das Konzept zum Management neuromuskulo-skeletaler Bewegungsdysfunktion

Das Maitland-Konzept ist ein manualtherapeutisches Konzept für das Management von neuromuskulo-skeletalen Bewegungsdysfunktionen. Die Basisprinzipien prägen die Physiotherapie bis heute. Jürg Hauswirth vermittelt in seinen Kursen die Untersuchungs- und Behandlungstechniken, Maitlands Modell des Clinical Reasonings und das Einbeziehen des Patienten in die Therapie. Ab der zweiten Woche werden Patienten behandelt. Die Teilnehmer wenden das erlernte Konzept direkt klinisch an und erhalten Feedback. Zwischen den Kursen können praktische Übungen mit Videos vertieft werden.

Mehr

29. September 2016

Worauf muss ich im Arbeitsvertrag achten?

Worauf muss ich im  Arbeitsvertrag achten?

Wegen des Fachkräftemangels ist es schwierig Arbeitnehmer zu finden. Man freut sich, wenn das Arbeitsverhältnis dann gut verläuft und möglichst lange hält. Kommt es doch zu einer Streitigkeit, ist es sinnvoll, über einen guten Vertrag zu verfügen. Dabei bietet ein Arbeitsvertrag die Möglichkeit vieles zu regeln, was für eine erfolgreiche Zusammenarbeit zuträglich ist.

Mehr für Mitglieder


27. September 2016

Bundesdeutsches VPT-Symposium: Dabei sein – dazu lernen

Bundesdeutsches VPT-Symposium: Dabei sein – dazu lernen

SAVE THE DATE: Der VPT veranstaltet am 18. März 2017 erstmalig ein Bundessymposium für alle Leistungserbringer aus dem Heilmittelbereich. Top-Referenten vermitteln anhand neuester fachlicher Erkenntnisse, warum eine Teamarbeit zwischen Arzt und Therapeut notwendig ist und wie diese sich im Praxisalltag optimal umsetzen lässt.

Mehr

27. September 2016

Online-Petition zur Überführung der Modellstudiengänge in Regelstudiengänge

Online-Petition zur Überführung der Modellstudiengänge in Regelstudiengänge

Die Physiotherapeutin und Diplom Medizinpädagogin Petra Kühnast hat eine Online-Petition zur Überführung der Modellstudiengänge in Regelstudiengänge erstellt und bittet um Unterstützung. Die Petition wird vom Hochschulverbund Gesundheitsfachberufe unterstützt. Den Link zur Petition finden Sie hier. Mit der Petition wird das Ziel verfolgt, die Modellstudiengänge in reguläre Studiengänge zu überführen, statt sie um weitere 10 Jahre zu verlängern.


27. September 2016

Stellungnahme des Hochschulverbunds Gesundheitsfachberufe zum BMG-Bericht

Stellungnahme des Hochschulverbunds Gesundheitsfachberufe zum BMG-Bericht

Stellungnahme zum „Bericht über die Ergebnisse der Modellvorhaben zur Einführung einer Modellklausel in die Berufsgesetze der Hebammen, Logopäden, Physiotherapeuten und Ergotherapeuten“ des Bundesministeriums für Gesundheit (Drucksache 18/9400) und Empfehlungen für das weitere Vorgehen des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG)

Komplette Stellungnahme


13. September 2016

Bekanntgabe der Grundlohnsummenentwicklung 2017

Bekanntgabe der Grundlohnsummenentwicklung 2017

Das Bundesministerium für Gesundheit hat am 6. September 2016 die Veränderungsrate der beitragspflichtigen Einnahmen gem. § 71 Abs. 3 SGB V (Grundlohnsumme) bekannt gegeben. Die Veränderungsrate beträgt für das gesamte Bundesgebiet 2,5 % und basiert auf den Zahlen der gesetzlichen Krankenkassen des zweiten Halbjahres 2015 und des ersten Halbjahres 2016.

Mehr
Alle Meldungen im VPT-Newsarchiv
Login VPT Mitgliederbereich

VPT-Therapeutensuche

Aktuelle Mitgliederzeitung

VPT Mitgliederzeitschrift

Unsere Mitgliederzeitschrift

Weitere Informationen finden Sie auf www.vpt.de

Über 20.000 VPT-Mitglieder

VPT Landesgruppe

VPT Landesgruppe Niedersachen
Albert-Schweitzer-Str. 1 | 30880 Laatzen
Tel. 05 11 / 30 60 25 | Telefax 05 11 / 30 60 19
E-Mail: info@vpt-niedersachsen.de

Alle Landesgruppen im Überblick

Bildung zahlt sich aus

VPT Rechtstexte & Meldungsarchiv

Über 400 Literaturbesprechung und mehr als 700 Meldungen aus Recht und Praxis finden Sie in unserem Archiv auf www.vpt.de.