Freitag, 10. Juli 2020

Newsarchiv

12.05.2020

Physios und Masseure dürfen wieder ohne Verordnung tätig werden

Die neue niedersächsische Verordnung von gestern hat nun tatsächlich unseren Bereich der Physios und Masseure wieder ein ganzes Stück freigegeben und ermöglicht die Behandlung ohne Verordnung.
Sie finden uns unter §3 Abs. 4:

"Unter den Voraussetzungen des § 2 zulässig sind insbesondere die nachfolgend genannten Verhaltensweisen: [...]
4. der Besuch bei Angehörigen medizinischer Fachberufe, insbesondere der Physiotherapie, Ergotherapie oder der Osteopathie
[...]

Hier war vorher die Einschränkung mit der ärztlichen Verordnung zu finden. Außerdem wurde im §7, der regelt, welche Dienstleistungen, die einen Mindestabstand von 1,5 m nicht gewährleisten können, verboten sind, unser Absatz 5 komplett gestrichen.

Update: in der neuen niedersächsischen Verordnung vom 11.05.2020 werden auch die Bereiche Wellness, Fußpflege und Kosmetik wieder freigegeben.


Die aktuelle Verordnung zum Nachlesen gibt es hier:

https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/vorschriften-der-landesregierung-185856.html


Mehr

Login VPT Mitgliederbereich

VPT-Therapeutensuche

Aktuelle Mitgliederzeitung

VPT Mitgliederzeitschrift

Unsere Mitgliederzeitschrift

Weitere Informationen finden Sie auf www.vpt.de

Über 20.000 VPT-Mitglieder

VPT Landesgruppe

VPT Landesgruppe Niedersachen
Albert-Schweitzer-Str. 1 | 30880 Laatzen
Tel. 05 11 / 30 60 25 | Telefax 05 11 / 30 60 19
E-Mail: info@vpt-niedersachsen.de

Alle Landesgruppen im Überblick

Bildung zahlt sich aus

VPT Rechtstexte & Meldungsarchiv

Über 400 Literaturbesprechung und mehr als 700 Meldungen aus Recht und Praxis finden Sie in unserem Archiv auf www.vpt.de.