Mittwoch, 23. Mai 2018

Fort- & Weiterbildung

Thai-Yoga-Massage

traditionelle Wellness- und Heilmethode

Kursnummer

2018TYM2

Termin(e)

01.09.2018

Fortbildungspunkte (FP)

k.A.

Unterrichtseinheiten (UE)

8

Gebühr

VPT-Mitglieder: 95,- €
Nichtmitglieder: 95,- €
inkl. Skript

Unterrichtszeit

Samstag 09:00-16:30 Uhr

Kursleitung

Mathias Brachetti

Anmeldung

Nutzen Sie das Anmeldeformular.

Beschreibung

Traditionelle Thai- Yoga - Massage – Wellness und Heilmethode
- praktisch erlebt und angewandt –

Traditionelle Thaimassage ist ein ganzheitliches Heilsystem,das seit über 2500 Jahren in Asien unter dem Namen Nuad Bo-Rarn existiert und sich auf der ganzen Welt immer größerer Beliebtheit erfreut. Entgegen dem Namen ist ihr Ursprung in Indien zu finden, weshalb sie auch inhaltlich an
die Philosophie des Ayurveda, Yoga, sowie der traditionellen chinesischen Medizin anknüpft.
Sie ist kaum mit der klassischen Massage zu vergleichen, da sie komplett bekleidet, auf einer speziellen Unterlage ohne Öl ausgeführt wird.
Die traditionelle Thaimassage (TTM) kann sowohl im therapeutischen, als auch Wellnessbereich eingesetzt werden und ist hervorragend mit der klassischen Physiotherapie zu kombinieren.
So werden Elemente der Manuellen Therapie, Nervenmobilisation, Muskel-/ Meridiandehnung, sowie verschiedenste Reflexzonen- und Triggerpunkbehandlungen vereint und in einen ganz “neuen“ Kontext gebracht.

TTM wird auch Yoga-Massage genannt, da der Patient durch den Therapeuten einfühlsam in yogaähnlicheDehnpositionen geführt wird. Der vielseitige Einsatz der Finger, Hände, Ellbogen, Knie und Füße, schafft ein beeindruckendes Repertoire an Behandlungsmöglichkeiten.
Eine Wohltat für Patient und Therapeut. Durch die variationsreiche Stimulation der Energiebahnen (SEN) und Akupressurpunkte, wird mühelos eine optimale Langzeit- & Tiefenwirkung erreicht. Körper, Geist und Seele werden harmonisiert und dadurch Gesundheit und Wohlbefinden gefördert. Sie ist sowohl prophylaktisch wie auch therapeutisch in allen medizinischen Fachbereichen und Altersgruppen einsetzbar.

Seminarinhalte:
• Historie, Grund- und Wirkprinzipien der TTM
• Erörterung der Hauptenergiebahnen (SEN)
• Aneignung der ersten von über 120 Grundtechniken inRücken-,Bauchlage und Sitz Repertoire für mehr als 2h
• therapeutische Aspekte, mit praktischem Üben problemspezifischer Behandlungsabläufe
• Tipps, Marketing und praktische Ergänzungen zum Einsatz der TTM im Wellnessbereich als Selbstzahlerkonzept

Veranstaltungsort(e)

Akademie Manuelle Therapie / Medizin
Fuhrberger Str. 2
30625 Hannover
Login VPT Mitgliederbereich

VPT-Therapeutensuche

Aktuelle Mitgliederzeitung

VPT Mitgliederzeitschrift

Unsere Mitgliederzeitschrift

Weitere Informationen finden Sie auf www.vpt.de

Über 20.000 VPT-Mitglieder

VPT Landesgruppe

VPT Landesgruppe Niedersachen
Albert-Schweitzer-Str. 1 | 30880 Laatzen
Tel. 05 11 / 30 60 25 | Telefax 05 11 / 30 60 19
E-Mail: info@vpt-niedersachsen.de

Alle Landesgruppen im Überblick

Bildung zahlt sich aus

VPT Rechtstexte & Meldungsarchiv

Über 400 Literaturbesprechung und mehr als 700 Meldungen aus Recht und Praxis finden Sie in unserem Archiv auf www.vpt.de.