Mittwoch, 08. April 2020

Fort- & Weiterbildung

  • Praxisnachfolge

    14.05.2020 - 14.05.2020
    Kursort: Verband Physikalische Therapie
    Referent: Karola Jessing
    Mitglieder: 75,- €
    Nichtmitgl: 100,- €

    Mehr
  • neuer Kurs

    Damit sich Ihre Praxis rechnet!

    15.05.2020 - 15.05.2020
    Kursort: Verband Physikalische Therapie
    Referent: Karola Jessing
    Mitglieder: 120,- €
    Nichtmitgl: 140,- €

    Mehr
  • neuer Kurs

    FASZIO® Gruppentrainer Ausbildung

    40 FP - 16.05.2020 - 17.05.2020
    Kursort: Verband Physikalische Therapie
    Referent: Franziska Wulff
    Mitglieder: 490,- €
    Nichtmitgl: 570,- €

    Mehr
  • neuer Kurs

    FASZIO® Gruppentrainer Ausbildung

    40 FP - 12.06.2020 - 14.06.2020
    Kursort: Verband Physikalische Therapie
    Referent: Franziska Wulff
    Mitglieder: 490,- €
    Nichtmitgl: 570,- €

    Mehr
  • neuer Kurs

    Neuroanatomie der Motorik

    9 FP - 27.06.2020 - 27.06.2020
    Kursort: Verband Physikalische Therapie
    Referent: Elena Fahrner
    Mitglieder: 120,- €
    Nichtmitgl: 140,- €

    Mehr
  • neuer Kurs

    Kraft, Koordination und Ausdauertraining in der Neurologie

    9 FP - 28.06.2020 - 28.06.2020
    Kursort: Verband Physikalische Therapie
    Referent: Elena Fahrner
    Mitglieder: 120,- €
    Nichtmitgl: 140,- €

    Mehr
  • CMD - Das CMD Professional Konzept

    20 pro Kursteil FP - 03.07.2020 - 05.07.2020
    Kursort: Verband Physikalische Therapie
    Referent: Team Werner Röhrig
    Mitglieder: 240,- €
    Nichtmitgl: 290,- €

    Mehr
  • PNF-Zertifikatsausbildung

    150 FP - 10.07.2020 - 14.07.2020
    Kursort: Verband Physikalische Therapie
    Referent: Martina Ela Schindler
    Mitglieder: 1.320,- €
    Nichtmitgl: 1.500,- €

    Mehr
  • neuer Kurs

    Marketing für Physiotherapeuten

    14.08.2020 - 14.08.2020
    Kursort: Verband Physikalische Therapie
    Referent: Christian Westendorf
    Mitglieder: 120,- €
    Nichtmitgl: 150,- €

    Mehr
  • neuer Kurs

    Skoliosebehandlung ganzheitlich - Grundkurs

    20 FP - 15.08.2020 - 16.08.2020
    Kursort: Verband Physikalische Therapie
    Referent: Reinhard Wolf
    Mitglieder: 230,- €
    Nichtmitgl: 270,- €

    Mehr
Alle Angebote zeigen

Ihre Landesgruppe stellt sich vor

Dieter Foerster

Dieter Förster Landesgruppenvorsitzender

Sie suchen Informationen zu unseren Fortbildungsangeboten und Beiträgen zu politischen und fachlichen Themen?
Dann stöbern Sie in unseren Seiten.

VPT Landesgruppe Niedersachsen

Albert-Schweitzer-Str. 1 | 30880 Laatzen
Tel. 05 11 / 30 60 25 | Fax 05 11 / 30 60 19
info@vpt-niedersachsen.de

Telefonsprechzeiten:

Montag 09:00-15:00 Uhr
Dienstag 09:00-15:00 Uhr
Mittwoch 09:00-15:00 Uhr
Donnerstag 09:00-15:00 Uhr
Freitag keine
Mehr

Neuigkeiten von Ihrer VPT Landesgruppe

01.04.2020

Beantragung der Soforthilfe in Niedersachsen

Seit heute Nacht wird die NBank, ergänzend zur Corona-Soforthilfe des Landes, die medial bereits angekündigten zusätzlichen Mittel des Bundes für kleine Unternehmen, Soloselbständige und Angehörige der Freien Berufe bereitstellen.
Um die Auswirkungen der Corona-Krise für Solo-Selbstständige und Kleinstunternehmen abzufedern, hat der Bund ein Soforthilfeprogramm Corona aufgelegt. Dafür stellt der Bund den Ländern die notwendigen Mittel zur Verfügung. Niedersachsen hat sich entschieden, dieses Geld unbürokratisch weiterzugeben, um Selbstständigen und Unternehmen in wirtschaftlichen Schwierigkeiten schnell helfen zu können. Das Angebot des Bundes wird über die NBank an die niedersächsischen Zielgruppen weitergegeben. Zusätzlich wird der Kreis der Zielgruppe des Bundesprogramms um die Gruppe der Unternehmen mit bis zu 49 Beschäftigten durch das ein ergänzendes Programm des Landes Niedersachsen erweitert. Das Antrags- und Bewilligungsverfahren läuft in beiden Fällen über die NBank.

Alle Informationen zum jetzigen Ablauf finden Sie hier:

https://www.nbank.de/Blickpunkt/Covid-19-%E2%80%93-Beratung-f%C3%BCr-unsere-Kunden.jsp

Die Antragsformulare finden Sie weiterhin unter folgendem Link:

https://www.soforthilfe.nbank.de/



März 2020

Corona aktuell: niedersächsisches Ministerialblatt vom 23.03.2020

die gestrige Allgemeinverfügung (s. Anhang) des niedersächsischen Gesundheitsministeriums stiftet große Unruhe und Unsicherheit.

Nach vielen Telefonaten mit den zuständigen Dezernaten im Gesundheitsministerium dürfen wir nun folgende Auslegung weitergeben:

„Die Allgemeinverfügung der Nds. Landesregierung vom 23.03.2020 „Soziale Kontakte beschränken anlässlich der Corona-Pandemie“ regelt, dass notwendige Tätigkeiten und Verrichtungen weiterhin zulässig sind. Hierbei handelt es sich auch um die Inanspruchnahme ambulanter oder stationärer medizinischer und veterinärmedizinischer Versorgungsleistungen (z.B. Arztbesuch, medizinische Behandlungen; Blutspenden sind ausdrücklich erlaubt) sowie der Besuch bei Angehörigen medizinischer Fachberufe Berufe, soweit dies medizinisch dringend erforderlich ist (z. B. Psycho- und Physiotherapeuten).

Ein Arzt sollte derzeit nur ein Rezept für eine therapeutische Behandlung ausstellen, wenn dies die gesundheitliche Situation erfordert, zum Beispiel um die Folgen eines Schlaganfalls zu minimieren. Das bedeutet, dass sich die gesundheitliche Situation durch ein vorübergehendes Aussetzen der Behandlung nicht verschlimmern sollte. Bei vorhandenen Rezepten bzw. laufenden Maßnahmen sollte der Physiotherapeut über die Notwendigkeit aufgrund seines Fachwissens selbst entscheiden, bzw. sich im Zweifelsfall noch einmal an den verordnenden Arzt werden.“

Update für Niedersachen (25.03.2020):
Heute morgen wurde uns vom niedersächsischen Gesundheitsamt bestätigt, dass der zusätzliche Vermerk "unaufschiebbar" auf den ärztlichen Verordnungen NICHT notwendig ist. Die Ärzteschaft darf wie gewohnt ihre Verordnungen ausstellen und die Therapeuten daraufhin tätig werden.

Eine schriftliche Äußerung dazu soll noch heute aus dem Ministerium kommen und insbesondere auch an die Gesundheitsämter verschickt werden.

 


Alle Neuigkeiten Ihrer Landesgruppe

Der VPT Informiert

07. April 2020

FAQs (Fragen und Antworten) zum Coronavirus - Stand 07.04.2020, 13:40 Uhr

FAQs (Fragen und Antworten) zum Coronavirus - Stand 07.04.2020, 13:40 Uhr

Die aktuellen Entwicklungen des Coronavirus und die daraus resultierenden Folgen für die Heilmittelbranche sind rasant. Wir haben deswegen in diesem FAQ ihre wichtigsten Fragen gesammelt und beantwortet. Bitte beachten Sie, dass diese Übersicht der Fragen regelmäßig aktualisiert wird, da sich die Lage mittlerweile täglich ändert.

Mehr

07. April 2020

Corona-Pandemie: Reha-Sport als Videotherapie möglich

Corona-Pandemie: Reha-Sport als Videotherapie möglich

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie, besteht seit dem 3. April die Möglichkeit, auch Rehabilitationssport und Funktionstraining in Form von Videotherapie durchzuführen. Dieses Angebot soll ein kontinuierliches Training gewährleisten. Es handelt sich hierbei um eine befristete Übergangsregelung während der COVID-19-Pandemie.

Mehr

03. April 2020

Videos | Aktuelle Informationen vom VPT-Justiziar Benjamin Alt zum Coronavirus

Videos | Aktuelle Informationen vom VPT-Justiziar Benjamin Alt zum Coronavirus

02. April 2020

Dr. Roy Kühne fordert: „Die Branchen brauchen unsere Unterstützung“

Dr. Roy Kühne fordert: „Die Branchen brauchen unsere Unterstützung“

Die COVID-19-Pandemie trifft die Gesundheitsbranche in besonderem Maße. Die enormen Herausforderungen, vor denen alle Akteure des Gesundheitssystems aktuell stehen, sind immens. Die Fachkräfte übernehmen in dieser sehr schwierigen Zeit selbstlos Verantwortung für ihre Mitmenschen. Daher muss es oberste Aufgabe der Gesundheitspolitik sein, diese Menschen in der derzeitigen Situation bestmöglichst zu unterstützen. Nach den notwendigen Hilfen der vergangenen Woche fordert der CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Roy Kühne jetzt weitere Maßnahmen durch den Bund.

Mehr

01. April 2020

Wichtige Formulare und Vordrucke für den Umgang mit COVID-19

Wichtige Formulare und Vordrucke für den Umgang mit COVID-19

Auf dieser Seite finden Sie wichtige Formular und Vordrucke mit denen wir Ihnen den Arbeitsalltag während der Corona-Krise vereinfachen wollen. Die hier angebotenen Downloads werden regelmäßig und bei Bedarf ergänzt.

Mehr

01. April 2020

Mundschutz-Abmahnungen: Gibt es Sie wirklich?

Mundschutz-Abmahnungen: Gibt es Sie wirklich?

In der Presse ist es derzeit ein großes Thema und auch bei uns häufen sich die Anfragen, ob private Näher*innen und Hobbybastler wirklich abgemahnt werden können, wenn sie sich selbst oder anderen Personen Mundschutzmasken herstellen. Hier kann Entwarnung gegeben werden, Abmahnungen würden in diesem Fall ins Leere laufen.

Mehr

01. April 2020

Aktualisierung der Empfehlungen für den Heilmittelbereich (31.03.2020)

Aktualisierung der Empfehlungen für den Heilmittelbereich (31.03.2020)

Der GKV-Spitzenverband und die Kassenverbände haben gestern weitere Erleichterungen für den Heilmittelbereich beschlossen. So wurde die Änderung der Heilmittel-Richtlinie durch den Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) aufgegriffen. In diesem Zusammenhang verlängern der GKV-SV und die Kassenverbände die zeitliche befristete Abweichung von den bisherigen Fristenregelungen bis zum 31.05.2020.

Mehr

31. März 2020

Überblick der Soforthilfen - Stand 30.03.2020

Überblick der Soforthilfen - Stand 30.03.2020

In der folgenden Tabelle haben wir eine Übersicht der aktuellen Soforthilfen erstellt. Je nach Verfügbarkeit können Sie dort Informationen und Antragsmöglichkeiten aus Ihrem Bundesland erhalten.

Mehr

31. März 2020

Aktuelle Bezugsquellen für Mund- und Nasenschutz

Aktuelle Bezugsquellen für Mund- und Nasenschutz

Nicht nur während der Coronakrise sind die hygienischen Bestimmungen in unserem Beruf unabdingbar, aber in Zeiten einer Pandemie umso wichtiger. Leider wird es aktuell immer schwerer an die entsprechende Schutzkleidung heranzukommen. Der VPT hat mit Produzenten solcher Artikel gesprochen und nennt hier die Bestellmöglichkeiten.

Mehr

30. März 2020

SHV | Ungeduld in den Heilmittelpraxen gewaltig – Rettungsschirm mit Ausfallzahlungen für die Heilmittelpraxen ist überfällig.

SHV | Ungeduld in den Heilmittelpraxen gewaltig – Rettungsschirm mit Ausfallzahlungen für die Heilmittelpraxen ist überfällig.

Unerwartet schnell und großzügig hat die Bundesregierung, haben die Landesregierungen Geld zur Verfügung gestellt, um die aktuelle Belastung in der stationären Versorgung und bei den Ärzten aufzufangen. Auch für die gewerbliche Wirtschaft wurde in der letzten Woche ein Rettungsschirm gespannt. Aber nur für die kleineren Heilmittelpraxen gibt es bisher Einmal-Zuschüsse von Euro 9.000 beziehungsweise Euro 15.000. Dass dies nur ein Tropfen auf den heißen Stein ist und unsere Heilmittelpraxen nicht retten kann, weiß die Politik, wissen die Krankenkassen.

Mehr
Alle Meldungen im VPT-Newsarchiv
Login VPT Mitgliederbereich

VPT-Therapeutensuche

Aktuelle Mitgliederzeitung

VPT Mitgliederzeitschrift

Unsere Mitgliederzeitschrift

Weitere Informationen finden Sie auf www.vpt.de

Über 20.000 VPT-Mitglieder

VPT Landesgruppe

VPT Landesgruppe Niedersachen
Albert-Schweitzer-Str. 1 | 30880 Laatzen
Tel. 05 11 / 30 60 25 | Telefax 05 11 / 30 60 19
E-Mail: info@vpt-niedersachsen.de

Alle Landesgruppen im Überblick

Bildung zahlt sich aus

VPT Rechtstexte & Meldungsarchiv

Über 400 Literaturbesprechung und mehr als 700 Meldungen aus Recht und Praxis finden Sie in unserem Archiv auf www.vpt.de.